#denkmalPflege

12. Mai 2020


Heute ist der internationale Tag der Pflegenden - und eigentlich sollte deshalb heute, gemeinsam organisiert mit den anderen Vertretern der Liga der Wohlfahrtspflege in Chemnitz, die Aktion #denkmalPflege stattfinden. Trotz Corona-bedingter Einschränkungen wollten wir aber dennoch unsere Botschaft nach außen tragen: Die extra für die Aktion gefertigten Stoffbanner wurden daher heute um 5 vor 12 Uhr aus dem Fenster unseres Haus Kreuzstift gehangen. Das Liga-Statement dazu: „Klatschen allein reicht uns nicht. Pflege braucht Rückhalt, Wertschätzung und Zeit - nicht nur in Krisen- und Ausnahmesituationen.“ Es ist ohne Frage eine tolle Geste, wenn Menschen für ihre Mitmenschen klatschen, welche in der Pflege arbeiten. Gleichzeitig ist es aber nur eine Momentaufnahme, die nichts an den Rahmenbedingungen für diesen wundervollen Beruf ändert. Und so wollen wir heute darauf aufmerksam machen, dass wir uns weiterhin gemeinsam mit den anderen Liga-Verbänden für eine gute Pflege stark machen. Außerdem wollen wir danke sagen, an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege: Danke, für diese wertvolle Arbeit! 

zurück zur Übersicht

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden