Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Kindergarten am Wiesenbach
Kindergarten Zeisignest
Kindergarten Regenbogen
Projekt SPRUNGBRETT
Kindergarten arche noah
Jugendsozialarbeit
Werk-statt-Schule
Begleitetes Jugendwohnen
Begleitetes Jugendwohnen für junge schwangere Frauen und werdende Väter
Schulsozialarbeit
Flexible ambulante Hilfen
Beratung
Jahresberichte
Lebensberatung
Evangelischer Kindergarten am Wiesenbach

Anfang 2020 geht der neu gebaute Kindergarten am Wiesenbach in Betrieb. Der Kindergarten wird von der Stadtmission Chemnitz e.V. in Kooperation mit der Kirchgemeinde St. Johannes betrieben.
Er übernimmt damit alle Kinder aus dem Evangelischen Kindergarten der Johanneskirchgemeinde und alle Kinder aus dem Evangelischen Kindergarten Zeisignest von der Fürstenstraße im Yorckgebiet, die mit umziehen wollen.

Auf Gottes Spuren

In sechs Kindergartengruppen (Eichelhäher, Spechte, Meisen, Waldkäuze, Spatzen und Schwalben) und drei Krippengruppen (Hasen, Igel, Mäuse) spielen und lernen die Kinder gemeinsam in altersgemischten Gruppen und begeben sich gemäß dem Leitspruch der Einrichtung „Auf Gottes Spuren“. Im Krippenbereich nehmen wir Kinder im Alter von 1-3 Jahren auf; im Kindergartenbereich von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Pädagogisches Konzept
Das pädagogische Konzept setzt seine Schwerpunkte in der Religions-, Montessori-, Waldpädagogik und der Inklusion.
Die Kinder sollen die Möglichkeit bekommen, den christlichen Glauben z. B. anhand von Bibelgeschichten oder der Gestaltung von christlichen Festen zu erleben und kennenzulernen.
Nach dem Motto „Hilf mir, es selbst zu tun“ werden die Kinder in ihrer Selbständigkeit und Selbstentfaltung unterstützt. In Freispiel- und Freiarbeitsphasen können sich die Kinder unter Anleitung mit den Dingen beschäftigen, die sie interessieren. Dazu stehen ihnen schön und liebevoll eingerichtete Gruppenräume zur Verfügung. Den Rabensteiner Wald mit allen Sinnen und zu jeder Jahreszeit zu erkunden und damit den Kindern intensive Naturerfahrungen zu verschaffen, ist ein wichtiges Anliegen der Einrichtung.
Integration/ Inklusion
Unsere neue Einrichtung bietet 10 Integrativplätze. Wir geben in unserem Kindergarten allen Kindern die Möglichkeit gemeinsam aufzuwachsen, sich gegenseitig schätzen und spüren zu lernen und zu erkennen, dass jeder Einzelne Gaben hat, die nützlich für die Gemeinschaft sind. Dabei ist es für uns unbedeutend, dass nicht alle Kinder die gleichen körperlichen, geistigen und seelischen Voraussetzungen mitbringen. Die Kinder erfahren, dass jeder Mensch in unterschiedlichen Lebenssituationen die Hilfe und die Toleranz der anderen braucht, und dass jeder auf seine Art in der Lage ist, ebensolche Hilfen zu geben. Dabei sollten alle Therapien für die behinderten Kinder und für die Kinder mit besonderer Förderung lebensnah sein und sich in den Tagesablauf des Kindergartens einfügen.
Der Kindergarten verfolgt ein teiloffenes Konzept, sodass den Kindern im Rahmen ihrer Stammgruppen einerseits ein gutes Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit gegeben wird und andererseits die Kinder die Möglichkeit haben, unsere Funktionsräume (Kinderküche, Turn- und Mehrzweckraum, Snoezzlen- und Integrativraum) zu entdecken.
Anmeldungen
Alle interessierten Eltern melden sich bitte über das Kita-Portal und über das Anmeldeformular des neuen Kindergartens der Stadtmission Chemnitz e.V. an.
Das ausgefüllte Anmeldeformular schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Ev. Kindergarten Zeisignest
Fürstenstraße 263
09130 Chemnitz

Kontaktinformationen
Evangelischer Kindergarten am Wiesenbach

fon: 0371 - 26226373
fax: 0371 - 26226375
kita-amwiesenbach@stadtmission-chemnitz.de
Leitung:
Frau Susanne Neumann
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite