Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Was passiert wenn ...

Viele Menschen haben Sorge, durch Krankheit, Unfall oder im Alter die Kontrolle über das eigene Leben zu verlieren und nicht mehr selbst bestimmen können, was mit ihnen geschieht. Eine Patientenverfügung kann für sie Sicherheit schaffen.

Eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ findet am 14. Juni 2018, 17:00 Uhr im Haus „Am Wald“ Rabensteiner Str. 14 in 09224 Chemnitz (OT Grüna) mit Rechtsanwältin Yvonne Hamal statt.

Sie sind herzlich eingeladen.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 31.05.2018.
Telefon 0371 9098-102
Mail: aw@stadtmission-chemnitz.de


 
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite