Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Dankeschön für großzügige Spende


Unser Jugendprojekt >FAKT< - Fit für Ausbildung und Arbeit durch Kompetenztraining - erhielt für ihr PC-Kabinett 6 neue Computer, ebenso erhielt das Schülerprojekt KITOKompetenzen individuell trainieren und optimal nutzen - drei neue Laptops.

weiter ...
Information für Familien:

 

Für Familien mit geringem Einkommen gibt es im Jahr 2014 wieder eine Förderung für den Familienurlaub! Einkommensnachweise dazu sind in kopierter Form erforderlich.

weiter ...
Elternkurse – Anmeldung ab sofort möglich!


Die Lebensberatungsstelle bietet zertifizierte Elternkurse „Kess-erziehen" an:

1.  " Mehr Freude -weniger Stress"
2.  "Abenteuer Pubertät"

weiter ...
Einladung zu den Wohlfühlabenden 2014


Auch dieses Jahr lädt Frau Hagedorn im Namen der Lebensberatungsstelle wieder ganz herzlich zu den Wohlfühlabenden ein. Einmal monatlich treffen sich Interessierte, um gemeinsam psychologische Aspekte des täglichen Lebens zu überdenken.


Die Termine sowie Themen der nächsten Abende auf einen Blick:

09.04.2014 „Umgang mit schwierigen Situationen“
14.05.2014 „Gibt es falsche Gefühle - lässt sich ein Gefühl begründen“


Die Abende beginnen jeweils 19:30 Uhr.
Anmeldungen sind ab sofort wieder möglich!

weiter ...

Kreativraum für Schulprojekt "Werk-statt-Schule"

Am 17.12.2013 wurde im Projekt „Werk- statt -Schule“ der Jugendsozialarbeit die Eröffnung des neu eingerichteten Kreativraumes gefeiert. Die Einrichtung des Raumes konnte aufgrund einer Spendenzuweisung in Höhe von 3000,-€ durch die Damm-Rumpf-Hering-Stiftung Kinderhilfe aus Zwickau vorgenommen werden. Die Spendenmittel wurden dafür von Herrn Frank Walter, Gründer und ehemaliger Chef des in Limbach- Oberfrohna Sondermaschinenherstellers USK zur Verfügung gestellt.

weiter ...
Glücksbringer 2.0 - ein Aktionstag für Karriere und Ausbildung in Pflegeberufen

Auch dieses Jahr war die Stadtmission wieder beim Berufswerbertag  GLÜCKSBRINGER 2.0 in der Galeria Roter Turm vertreten. Die Mobile Behindertenhilfe war mit ihrem Rollstuhl-Parcours und die Altenhilfe war mit einem Infostand vor Ort. Interessierten wurden die verschiedenen Möglichkeiten der beruflichen Perspektiven und Weiterentwicklungschancen in Pflegeberufen vermittelt. Wer wollte, konnte sich und die eigenen Fähigkeiten auf dem Rollstuhlparcours testen.

weiter ...
Fachtag Crystal und Jugend in Mittelsachsen am 16.09.2013

Informationen zu Wirkung, Risiken und Hilfsangeboten im Zusammenhang mit der Droge Crystal waren Schwerpunkt der Fachtagung am 16. September in Mittweida. Wie groß der Informationsbedarf ist, ließ sich an den Anmeldezahlen ablesen. Binnen weniger Wochen war die Veranstaltung für 110 Gäste restlos ausgebucht. Mitarbeiterinnen aus Jugend- und Gesundheitsämtern, Bildungsagenturen, Lehrkräfte, Schulleiter, Richter und Justizangestellte, Fachkräfte aus Beratungsstellen sowie aus den Bereichen Sozialarbeit, Polizei und Berufsausbildung besuchten den Fachtag.

weiter ...
2. Rasensoccerturnier in Hartmannsdorf


Am 31.08.2013, einem schönen Sommersonnabendmorgen, fand das 2. Rasensoccerturnier der Wohnstätte Hartmannsdorf statt. Ab 11.00 Uhr standen sich insgesamt 12 Mannschaften auf einem Spielfeld von 10 m x 15 m gegenüber.

weiter ...
"VER-SUCHT" in der Suchtfachklinik

Der Einladung zu einem der alljährlich wiederkehrenden Höhepunkte des Jahres in der Suchtfachklinik Magdalenenstift Chemnitz, dem Ehemaligentreffen, folgten Ende August 230 Gäste. Gemeinsam mit den aktuellen Patienten und allen Mitarbeitern des Hauses stellten sie sich unter das Motto "VER-SUCHT".

weiter ...
"In alten Menschen schlummern Schätze"

Mit diesen Worten von Phil Bosmans wurde der gesellige Nachmittag in der „Luise“ eröffnet. Wie viel Wahrheit in diesen Worten steckt, konnten wir spüren, als das musikalische Trio vom Betreuten Wohnen im „Kreuzstift“ - Herr Nestler (92 Jahre!, Texte, Gesang und Gitarre), Frau Blocksdorf (51 Jahre, Gesang und Klavier) und Frau Wittig (83 Jahre, Gesang) am Nachmittag des 27. August in der Luise zu Gast waren.

weiter ...
Unser Kuschelfreund mit Fell


Zweimal im Monat gibt es einen besonderen Tag im Altenpflegeheim „Kreuzstift“, an dem sich jeder Heimbewohner freut, ihn zu sehen. Er ist ein gern gesehener Gast in unserem Hause. Er – das ist ein 4 Jahre alter Mischlingshund namens Bismark.

weiter ...
Spende für den "Rollenden Mob"


Große Überraschung beim CFC-Rollifanclub „Rollender Mob“ der Mobilen Behindertenhilfe. Während einer Stadionführung, bei der die Fans mit Handicap mal einen Blick hinter die Kulissen werfen konnten, erhielten die Rollis einen Scheck von der Volksbank Chemnitz überreicht.

weiter ...
Die Salzataler im Zeisigwald

Bei bestem Sommerwetter feierten am Dienstag, den 09.07. die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenpflegeheimes „Am Zeisigwald“ mit ihren Gästen das Sommerfest des Jahres 2013 unter dem Motto „ Ein bunter Sommermarkt“. Die „Salzataler“ erfreuten mit einem bunten musikalischen Programm, boten abwechslungsreiches für Ohren und Augen.

weiter ...
Danke für Hochwasserhilfe


Wir bedanken uns bei Ihnen herzlich für schnelle und großzügige Spenden!
Im Juni hatte das Hochwasser auch den Tagestreff „Haltestelle“ in der Lohstraße 2 betroffen. In den Kellerräumen stand das Wasser knapp 1,50 m hoch. Dieses Hochwasser hat beträchtlichen Schaden in der Einrichtung angerichtet.

weiter ...
Sommerfest des Matthias-Claudius-Hauses und der Mobilen Behindertenhilfe

„Wie Gott in Frankreich…“ feierten am Samstag, den 13.07.2013, Heimbewohner zusammen mit behinderten Menschen das alljährliche Sommerfest, welches traditionell von Mitarbeitern des Matthias-Claudius-Hauses und der Mobilen Behindertenhilfe gemeinsam organisiert und ausgestaltet wird.

weiter ...

Unser Grillfest im "Kreuzstift"

Herr Scherf, Bewohner im Altenpflegeheim „Kreuzstift“ berichtet für Sie vom diesjährigen Grillfest:
„… Das Grillfest war in diesem Jahr wieder gelungen, allen hat es sehr gefallen. Ein besonderes Lob an alle fleißigen Helferinnen und Helfer. Wir freuen uns schon auf das kommende Grillfest im nächsten Sommer.“

weiter ...

Aus dem Rollstuhl auf die heißen Stühle ...

…war die Aktion, welche im Mai in Hartmannsdorf startete.
„Es werden mindestens 16 Grad und die Sonne scheint“, sagte der unverzagte Jens Rosenthal, „abgesagt wird nicht, es sei denn es schneit.“ Es waren 14 Grad und es regnete – aber die traditionsreiche legendäre spektakuläre Motorradausfahrt der Wohnstätte Hartmannsdorf fand statt.

weiter ...
Selbsthilfe ist ein wichtiger Teil der Gesundheitsversorgung


»Die Selbsthilfe kann in vielfältiger und wirksamer Weise die professionellen Angebote der Gesundheitsversorgung ergänzen«, betonte Sozialministerin Christine Clauß anlässlich der 35. bundesweiten Fachtagung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen e. V. am 13.05.2013 in Chemnitz.

weiter ...
Die Bahnhofsmission in Chemnitz wird 20 Jahre

Am 23.04.1993 öffnete hier am Hauptbahnhof Chemnitz die Bahnhofsmission zum dritten Mal wieder ihre Türen. Ein gemeinsames Projekt der Stadtmission Chemnitz e.V. und des Caritasverbandes für Chemnitz und Umgebung e.V. Ökumene wird hier ganz konkret erfahren und gelebt. Das ist ein Grund zum Feiern, zum Zurückblicken auf diese 20 Jahre und einen Blick nach vorn zu wagen.

weiter ...
Dem Club Heinrich geht ein Licht auf

Am 21.März staunten die Besucher des Club Heinrich – IKEA-Mitarbeiter tauschten alle herkömmlichen Leuchtmittel gegen Energiespar- oder LED-Lampen in allen Räumen aus. Außerdem freuten sie sich über etliche schicke neue Lampen.

weiter ...
Bundeskanzlerin besucht Außenarbeitsgruppe unserer Partnerwerkstatt

Im Rahmen ihrer Besuchsreise am 11.03.2013 besuchte die Bundeskanzlerin Frau Merkel Continental in Limbach-Oberfrohna.
Integriert in die Fertigungsprozesse des Werkes arbeitet dort bereits seit ca. 10 Jahren eine Außenarbeitsgruppe unserer Partnerwerkstatt.

weiter ...
Wir haben noch freie BFD-Stellen!

Wenn Sie etwas Sinnvolles tun wollen oder sich in einem sozialen Beruf ausprobieren möchten, dann könnte der Bundesfreiwilligendienst das Richtige für Sie sein. Mögliche Einsatzgebiete sind die Altenpflegeheime, Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie die Suchtfachklinik.

weiter ...
FREI WILL ICH
Lust auf Soziales?
Arbeit mit Menschen?
Dann melde Dich bei uns!

Wir beraten Dich, wenn es um
- Bundesfreiwilligendienst
- ein soziales Praktikum
- ein freiwilliges soziales Jahr geht.

Wir freuen uns auf Dich!

weiter ...
Lebensberatung - online
Bundesweites evangelisch-diakonisches Angebot
Sie suchen Hilfe? Sie haben noch keinen Ansprechpartner gefunden? Sie konnten uns telefonisch nicht erreichten?
Nutzen Sie das geschützte Beratungsportal für Ihre Fragen!
Innerhalb von 2 Werktagen erhalten Sie eine Antwort.

https://www.evangelische-beratung.net/beratung-chemnitz

weiter ...
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite