Aktuelle Meldungen

19. Februar 2021 - Zuhören, informieren und unterstützen

Zuhören, informieren und unterstützen – die Aufgaben unserer Pflegeberaterin Manuela Braun sind vielfältig und längst nicht nur auf die bloße Beratung begrenzt. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Pflege: Zu den Möglichkeiten im Rahmen einer häuslichen Pflege, den anfallenden Kosten oder auch, wie Angehörige entlastet werden können.Auch im Falle eines Umzuges in ein Pflegeheim vermittelt Manuela Braun mit viel Einfühlungsvermögen, um diesen für alle Beteiligten so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Dabei geht sie nicht nur auf alle Bedürfnisse ein, sondern nimmt auch Sorgen und Ängste ernst, leistet in dieser schwierigen Lebenssituation menschlichen Beistand und räumt auch mit Vorurteilen auf: Denn oft kann der Umzug in ein Pflegeheim für alle…

mehr


11. Februar 2021 - Kita-Öffnungen ab 15.02.

Liebe Personensorgeberechtigte,ab dem 15.02.2021 öffnen unsere Kindergärten im eingeschränkten Regelbetrieb wieder für alle Kinder.Es gilt die Allgemeinverfügung vom 12.02.2021. Weiterhin gelten die „Gemeinsamen Empfehlungen zum eingeschränkten Regelbetrieb in Kindertageseinrichtungen“ vom 11.12.2020 des Freistaates Sachsen. Die daraus resultierenden Maßnahmen sind mit dem Träger und den Kindergärten der Stadtmission abgestimmt und auf die einzelnen Häuser individuell angepasst. Die entsprechenden Informationen zur Betreuungssituation finden Sie zeitnah auf den Seiten der Kindergärten, schauen Sie gern regelmäßig vorbei.Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

mehr


09. Februar 2021 - Freie Krippen- und Kitaplätze in unserem Ev. Kindergarten am Wiesenbach

Im April 2020 wurde der neue Evangelische Kindergarten am Wiesenbach in Chemnitz-Reichenbrand eröffnet. Er entstand in Kooperation der Stadtmission Chemnitz gemeinsam mit der Johanneskirchgemeinde Reichenbrand und bietet Platz für insgesamt 125 Kinder in drei Krippen- und sechs Kindergartengruppen. Aktuell gibt es auch noch freie Plätze für alle Altersgruppen.Der Kindergarten verfolgt ein teiloffenes Konzept, sodass den Kindern im Rahmen ihrer Stammgruppen einerseits ein gutes Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit gegeben wird und andererseits die Kinder die Möglichkeit haben, verschiedene Funktionsräume zu entdecken. Dazu gehört, neben einer Kinderküche, einem Turnraum und einem Integrativraum auch ein Snoezelraum. Und der ist eine echte Besonderheit: Schon in jungem Alter sind Kinder…

mehr


02. Februar 2021 - Zusätzliche Räume für den Tagestreff der Wohnungsnotfallhilfe

Aufgrund der Witterung und Abstandsregelungen war die Situation für die Besucherinnen und Besucher des Tagestreffs zuletzt prekär – zusätzliche Räume sollen jetzt Abhilfe schaffen.

mehr


20. Januar 2021 - Die aktuelle Lage in unseren Häusern

Liebe Angehörige und Betreuer,das neue Jahr ist gestartet und wir blicken zurück auf sehr anstrengende Wochen für Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zeitgleich mit dem ersten Schnee in diesem Winter, welcher alles um uns in eine weiße, dämpfende Decke gehüllt hat, hat sich auch die Infektionslage in unseren Häusern beruhigt. Mehrere unserer Einrichtungen waren trotz aller Schutzmaßnahmen teils stark vom Corona-Virus betroffen. Wir sind dankbar, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun langsam zurückkehren und Besuche in allen Einrichtungen wieder möglich sind. Keines der Häuser steht mehr unter behördlicher Quarantäne und Neuinfektionen sind nur noch sehr selten zu verzeichnen.Aktuell haben wir die Lage gut im Griff und sehr wirksam können…

mehr


14. Januar 2021 - Impfstart im Haus am Wald / Allgemeine Infos zur Impfung

Gestern war es soweit: In unserem Haus am Wald in Grüna wurden am 13. Januar die ersten Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Es wurden insgesamt 48 Bewohnerinnen und Bewohner sowie14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom ASB Chemnitz unter Leitung unseres Hausarztes Dr. Elbe geimpft. Dazu gehörten auch Elisabeth Mai, die erste geimpfte Bewohnerin, sowie Pflegekraft Cornelia Fischer. In einem persönlichen Aufklärungsgespräch mit dem Hausarzt konnten vor der Impfung offene Fragen seitens der Bewohnerinnen und Bewohner in entspannter Atmosphäre geklärt werden. Wir bedanken uns für den reibungslosen Ablauf! Auch für das Haus am Zeisigwald steht mit kommendem Montag, 26. Januar, der Impftermin bereits fest; für das Matthias-Claudius-Haus sowie das Haus Kreuzstift haben wir noch keine…

mehr

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden