Aktuelle Meldungen

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz.

23. Januar 2023 - Wir feiern die Prisma-Rettung

Große Erleichterung in unserer Stadtmission: Letzte Woche erhielten wir die gute Nachricht, dass unsere Beratungsstelle für Jugendliche "PRISMA" vorerst gerettet ist. Das musste natürlich gefeiert werden. Gemeinsam mit einigen Klienten trafen sich Geschäftsführung, Bereichs- und Abteilungsleitung zu einer kleinen Feierstunde. Die Eindrücke haben wir in einem Video festgehalten. Sehen Sie selbst.

mehr


18. Januar 2023 - PRISMA IST GERETTET!!! Stadt Chemnitz findet überraschend Millionen

„Es ist ein Teilerfolg“, sagt Karla McCabe, „aber natürlich freuen wir uns für die jungen Menschen, die vorerst weiterhin die Hilfe bekommen, die sie so dringend brauchen.“ Die Rede ist von den 12 Präventionsangeboten der Stadt Chemnitz für junge Menschen, die eigentlich dem Rotstift zum Opfer fallen sollten. Nach eigenen Angaben habe die Stadtverwaltung nun überraschend die nötigen Gelder gefunden, um etwa die Jugendberatungsstelle PRISMA der Stadtmission am Leben zu halten. Die bislang ausstehende Zustimmung von Jugendhilfeausschuss und Stadtrat zu den Plänen gelte als sicher, ist McCabe überzeugt.Als „nicht völlig unerwartet“ bezeichnet die Stadtmissions-Direktorin die nun vollzogene 180-Grad-Wende der Stadtverwaltung: Nach dem Bekanntwerden der Sparpläne von Sozialbürgermeisterin…

mehr


Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz.

24. Dezember 2022 - Weihnachtsgruß der Stadtmission Chemnitz

Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihanchtsfest. Kommen Sie zur Ruhe und genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Lieben. Ihre Stadtmission Chemnitz 

mehr


14. September 2022 - Kindergruppe "Trennung/ Scheidung der Eltern" - noch freie Plätze

Trennung und Scheidung sind eine traurige, aber inzwischen alltägliche Situation. Um einiges schwieriger wird es, wenn Kinder im Spiel sind. Gerade sie leiden am meisten unter der Situation und es bedarf großes Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen im Umgang mit ihnen. Um es für die Kinder leichter zu gestalten, haben wir in unserer Lebensberatungsstelle eine Kindergruppe zum Thema "Trennung/Scheidung der Eltern" ins Leben gerufen. Eine feste Gruppe von Kindern zwischen sieben und 13 Jahren, deren Eltern getrennt sind oder noch nie zusammen lebten, treffen sich wöchentlich an elf Terminen. Sie werden von einer Familientherapeutin angeleitet und können sich über ihre Gefühle austauschen, anhand von Gesprächen untereinander, Rollenspielen oder kreativer Arbeit. Für Kinder ist dieser…

mehr


12. September 2022 - Grüna: Ehemalige Naturheilanstalt lädt zum Wohnen und Staunen

Rund 800 Menschen nutzten den „Tag des Denkmals“, um sich einen Eindruck von der nun abgeschlossenen Sanierung der ehemaligen Naturheilanstalt von Bruno Bertrand Stahringer in Grüna zu machen. Nach aufwändigem Umbau übergaben die Direktorin der Stadtmission Chemnitz Karla McCabe und Planer Thomas Voigtländer das historische Gebäude seiner neuen Bestimmung. Als Einrichtung für Betreutes Wohnen mit angeschlossener Tagespflege und Pflegeberatung ergänzt das „Haus Waldquell“ ab sofort das Angebot der Stadtmission Chemnitz am Standort Grüna.Zu den besonderen Herausforderungen bei der Sanierung des 1892 errichteten Hauses, das, nach dem Niedergang der „Naturheilanstalt“, in der DDR eine Zeit lang als Altenheim gedient hatte und anschließend dem Verfall preisgegeben war, gehörte der umfassende…

mehr


11. August 2022 - Koch-Club startet im Matthias-Claudius-Haus

Was ein "Rave" ist, wisse wohl keiner der aktuell rund 140 Bewohner:innen im "Matthias-Claudius-Haus" (MCH) der Stadtmission Chemnitz. Das Wort bezeichnet eine größere Tanzveranstaltung zu Techno-Musik; "aber wenn der Herr Zwickler seine Rock-Platten aufgelegt, dann wackelt die Wand", sagt Elke Kislinger. Letztere leitet den Begleitenden Dienst des Seniorenheimes, ist also verantwortlich für die Abwechslung im Alltag der Einwohner:innen. "Das ist gar nicht so einfach", ergänzt Klementina Walter, denn die Ansprüche der Menschen änderten sich mit jeder neuen Generation, die einen Platz im Altersheim sucht.Die Alltagsbegleiterin rechnet: "Wer 1969 das Weltfriedenstreffen in Berlin erlebt hat oder in Woodstock dabei war, ist heute über 70 Jahre alt."  Diese Generation werde sich kaum für das…

mehr

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden