Psychologische Beratung für Einzelne, Paare und Familien

Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Psychologische Beratung für Einzelne, Paare und Familien

Wann sollten Sie den Weg zu uns suchen?

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung ist ein Arbeitsgebiet der integrierten Lebensberatungsstelle der Stadtmission Chemnitz. Wenn Sie in Ihrem Leben, Ihrer persönlichen Entwicklung, Ihrer Partnerschaft/Familie etwas verändern wollen oder Kummer haben, einen Raum zum Reden suchen, ist eine Beratung hilfreich.


Wir beraten Sie zu Fragen der Partnerschaft, Sexualität, Alleinleben, Trennung, Trauer, Gewalterfahrungen, Mobbing, Konflikte mit Angehörigen, Selbstwert.
 

 

Anmeldezeiten

Montag:          9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:        9.00 - 12.00 Uhr
                     13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:       keine Sprechzeiten
Donnestag:   9.00 - 12.00 Uhr 
                     13.00 - 17.00 Uhr
Freitag:           9.00 - 12.00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Wir sind für Sie da bei ....

  • persönlichen Schicksalsschlägen
  • Problemen in Ehe und Partnerschaft
  • Außenbeziehungen
  • Trennungsabsicht, Trennung
  • Beziehungsschwierigkeiten
  • Tod eines nahen Menschen
  • Umbrüchen im Leben
  • Konflikten mit Angehörigen, Nachbarn, Kollegen
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • fehlenden Lebensperspektiven
  • sexuellen Schwierigkeiten (weitere Informationen erhalten Sie im Flyer)
  • Trauer
  • Suizid
  • Unsicherheit und mangelndem Selbstwertgefühl
  • Gewalterfahrungen
  • Unrechtserfahrungen in Diktaturen
  • Mobbing
  • psychosomatischen Beschwerden
  • Beratung vor/nach Kuren oder Therapien

Weitere Angebote

  • Konstruktive Ehe und Kommunikation (Gesprächstraining für Paare - mehr Informationen)
  • Gruppenangebote zu Themen wie Trennung/Scheidung, Selbsterfahrung, Trauer etc.
  • Lebensrückblick (Flyer)
  • Supervision und Coaching
  • Veranstaltungen und Vorträge auf Anfrage

 

Eine Beratung bei uns

Wir sind ein multiprofessionelles Team mit tiefenpsychologischen, systemischen und klientenzentrierten Zusatzausbildungen. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Das erste Gespräch ist kostenfrei. Für weitere Gespräche wird eine einkommensabhängige Gebühr vereinbart.