Positives in Zeiten von Corona VII

01. Juni 2020


Vergangene Woche durften wir im Matthias-Claudius-Haus eine Spende der Staatlichen Studienakademie Glauchau entgegennehmen: Visiermasken, frisch aus dem 3D-Drucker!

Mit ihren zur Verfügung stehenden Ressourcen und ihrem Knowhow haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Studienakademie schnell auf die Engpässe im Bereich der Infektionsschutzausstattungen reagiert: Im Nu wurden seit Mitte April fast 600 Visiermasken im „3D-Druck“-Verfahren erstellt und an sächsische Pflegeeinrichtungen, Zahnärzte, Radiologen und Gastronomen gespendet. 40 davon hat in der vergangenen Woche Thomas Pfunfke, Referent der Staatlichen Studienakademie Glauchau, im Matthias-Claudius-Haus an Einrichtungsleiter Sven Eisenhauer und Pflegedienstleiterin Mareike Roleder übergeben. „Der Bedarf ist groß. Wir drucken bereits die nächsten Visiermasken für weitere Pflegeheime. Unserem Projektteam um Prof. Dr. habil. Nickel ist nun auch die Stapelproduktion gelungen. Damit können wir den Bedarf noch schneller decken.“, so Prof. Dr. Deckow, Direktorin der Akademie, zum Stand des Projektes.

zurück zur Übersicht

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden